Zurück zu Bücher

T4 – Die verlorenen Kinder

Wenn der Ivo Pala ein Buch herausbringt, ist das mindestens eine Ankündigung wert – seine schnittige Art, hat bisher alles, was ich von ihm gelesen habe, zum Pageturner gemacht.

Ob das diesmal auch so ist, weiß ich noch nicht, aber ich werde in den nächsten Tagen sein Buch
T4 – Die verlorenen Kinder“ lesen und dann hier genauer vorstellen.

Bis dahin gibt es hier ein Interview mit dem immer etwas grimmig dreinguckenden und doch total liebenswerten Schriftsteller:

www.facebook.com/Thriller-X-Press-136350443467786/