Festivals

Bald ist es wieder soweit: Udines 17. Far East Film Festival wird Ende April stattfinden.
Ich werde wie immer die besten Filme hier vorstellen.

Einen ersten Eidruck, was das Festival überhaupt ist, gibt es hier.

Far East Film Festival – Udine 2014

Auf ein Neues!   Für eine große Bandbreite an großen, großartigen und besonderen asiatischen Filmen muss man manchmal eben doch etwas weiter schweifen. Nachdem ich letzte Woche in Berlin ein paar phantastische koreanische Independent Filme sehen konnte, bin ich jetzt wie gewohnt in Udine, der schicken kleinen Stadt mit seinen etwa 90.000 angenehmen Einwohnern. Dem …

Fantasyfilmfest 2012 Berlin

Mittwoch 22.08. Fantasyfilmfest. 1. „echter“ Tag. Nach einer ordentlichen Eröffnung gestern („Sightseers“, tiefschwarzer britischer Serienkiller-Humor) folgte heute ein bunter Potpourri aus vielen kleinen und großen Gemeinheiten, mehr oder minder brutalen Toden, Werwölfen, Tentakelaliens und Robotern sowie eindringlich bis schrill spielenden Schauspielern. Freunde in anderen Städten: Kauft schnell Karten für „Eva“ wenn Ihr sehen wollt wie …

Far East Film Festival – Udine 2012

CHINA The Cockfighters, JIN Rui, China 2012, drama, International Festival Premiere Love Is Not Blind, TENG Huatao, China 2011, romantic comedy, European Premiere The Man Behind the Courtyard House, China 2011, FEI Xing, thriller – horror, Italian Premiere My Own Swordsman, SHANG Jing, China 2011, martial arts-action-comedy, China 2011, International Festival Premiere One Mile Above …

Far East Film Festival – Udine 2015

    29.04.2015 So, die ersten Filme sind gesehen. Vorläufiges Fazit für die neun gesehenen Filme: Es ist kein großartiges Jahr, aber alle Filme haben mindestens Charme Bislang am besten haben mir „Cart“ (koreanisches Drama um ausgebeutete Kassierinnen), „Women Who Flirt“ (lockere Chinesische Romantic Comedy) und „My Love, My Bride“ (koreanische Romantic Comedy) gefallen.   …

Far East Film Festival – Udine 2013

28.04.2013 Nachtrag zum 15. Far East Film Festival                   Wie eigentlich jedes Jahr, waren auch diesmal wieder nicht nur Regisseure und Produzenten eingeladen, sondern auch Schauspielerinnen und Schauspieler (wie Idol Kazuya Kamenashi von Kat-tun aus Japan, der leider nur zur Eröffnung da war.) Eugene Domingo (linkes Foto) …

Far East Filmfestival – Udine 2016

18. Fareast Filmfest Udine 2016   Updates jeweils unten ↓ Das Far East Filmfest wird volljährig und bringt wieder einen kompletten Satz (hoffentlich guter) asiatischer Filme. Da ich seit Dienstag abend vor Ort bin, werde ich wie immer ein oder zwei Filme, vielleicht sogar mehr, beleuchten. Den Anfang machte am Dienstag ein chinesischer Film „Left …

Far East Filmfestival – Udine 2017

28.04.2017 Inzwischen ist das Festival fast vorbei (am Samstag kommen hoffentlich noch ein paar Höhepunkte, wobei der HK/China Actionfilm „Shock Wave“ von allen am meisten erwartet wird) und zum Schluss die Bekanntgabe der Gewinner des Publikumspreises und des Black Dragon Awards. Bei letzterem stimmen die Enthusiasten-Dauerkartenbesitzer ab, welcher Film ihnen am besten gefallen hat Auch …

Korean Cinema Today 2013

Im Berliner Haus der Kulturen der Welt findet derzeit (02.05.-12.05.2013) eine Vorstellung koreanischer Filme, die auf dem Busan International Filmfestival liefen, statt. Update 11.05.2013: Zu den ersten drei Filmen kamen jetzt noch die zwei traurig brutalen Filme „Ji-Seul“ und „National Security“, die sich beide mit der düsteren Vergangenheit Südkoreas, der Kommunistenhatz, beschäftigen. „Ji-Seul“ (지슬) bedient …

Korean Cinema Today 2014

Mit steigenden Besucherzahlen und Erfolg zeigt das Haus der Kulturen der Welt während der Veranstaltung „Korean Cinema Today“ besondere koreanische Filme, die meistens independent produziert wurden, oder hinter denen für Deutsche klangvolle Namen stehen. Aktuell ist das zum Beispiel der auf dem Buch von Kim Ki Duk basierende Film „Godsend„, dessen junge Regisseurin Moon Si-hyun …

Far East Film Festival – Udine 2011

Während das Far East Filmfest in Udine für mich schon normal geworden ist, sind es diverse dort gezeigte Filme zum Glück nicht. Die letzten Jahre waren immer (koreanische) Komödien mein Highlight, doch diesmal ist es ein chinesisches Katastrophendrama, das sich zum Glück wesentlich vom Hollywoodallerlei dieser Art unterscheidet. Dazu später mehr. Witzige Komödien gab es …