Der König der Löwen – Deutscher Original Film-Soundtrack

Der König der Löwen – Deutscher Original Film-Soundtrack
Walt Disney Records (Universal Musik)
19 Songs
77Min45sec
Booklet mit Vorwort (auf englisch) von Hans Zimmer und Songtexten zum Mitsingen und -lesen

Seit dem 17. Juli 2019 läuft das Realabenteuer “Der König der Löwen“, welches auf dem gleichnamigen Zeichentrickfilm aus dem Hause Disney basiert, in den deutschen Kinos.
Neben beeindruckend echt aussehenden Tieren, die von 130 Animatoren aus 30 Ländern zum Leben erweckt wurden und gigantischen Landschaftsaufnahmen Südafrikas, spielen im Film die bekannten Songs des Klassikers sowie neue Songs von Beyoncé und Elton John eine wichtige Rolle.

Zu den Klängen von ‚Der ewige Kreis‘ (gesungen von Gladys Mwachiti) beginnt der Film mit einer Kamerafahrt durch Afrika. Die Tiere kommen zusammen, um das neugeborene Löwenjunge Simba zu bestaunen, den Sohn von König Mufasa, der ihm eines Tages auf den Thron folgen wird.
‚Ich will jetzt gleich König sein‘ (gesungen von David Nikalayan, Anisa Celik, Axel Malzacher) lautet Simbas Wunsch, weil er seine Pläne für das Reich schon vor sich sieht. Doch Zuzu warnt ihn vor den Aufgaben, die alle auf ihn zukommen. Dessen ist Löwe Scar sich bewusst, der den Thron besteigen und sich dafür seines Neffen Simba entledigen will. Er lockt Simba in eine Falle (‚Der Elefantenfriedhof“) doch Mufasa kann seinen Sohn retten.
Scar verbrüdert sich daraufhin mit den Hyänen (‚Seid bereit‘, gesungen von Torsten Michaelis), die er für seine Zwecke zu missbrauchen weiß. Nach einem grausamen Zwischenfall (‚Herdenpanik‘) ist es soweit ‚Scar besteigt den Thron‘ und verjagt Simba aus dem Reich. Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa nehmen sich des verängstigen Löwenjungen an und bringen ihm ‚Hakuna Matata‘ (gesungen von Marius Clarén, Daniel Zillmann, David Nikalayan, Pat Lawson) bei.
Simba wächst zu einem stattlichen Löwen heran (‚Der Löwe schläft heut Nacht‘). Nala, seine Freundin aus Kindheitstagen, findet ihn nach langer Suche und bittet ihn um Hilfe. Doch trotz gegenseitiger Zuneigung (‚Kann es wirklich Liebe sein‘, gesungen von Magdalena Turbam Pat Lawson, Marius Clarén, Daniel Zillmann) weigert sich Simba seiner Bestimmung zu folgen. Erst die ‚Erinnerungen an Mufasa‘ bringen Simba dazu, sich seiner Wurzeln zu besinnen und seinen Thron zurückzuerobern.

Jeder einzelne Song, dessen Text im Booklet zu finden ist, sowie die einzelnen Scores tragen die emotionale Geschichte bei all ihren Höhepunkten. Abgerundet wird der Hörgenuss durch Beyoncés Song ‚Spirit‘ sowie Elton Johns `Never too Late“. Lebo M widmet der unvergesslichen Geschichte des Löwen, der seine Bestimmung findet, die Songs ‚He Lives in You‘, mit dem Simba den Tod seines Vater verarbeitet sowie ‚Mbube‘.

Der Soundtrack, der seit dem 11.07. digital sowie ab dem 19.07. als CD erhältlich ist, holt das Abenteuer von Afrika direkt ins heimische Wohnzimmer. Die CD ist sowohl eine gelungene Einstimmung auf den Film oder eine musikalische Erinnerung für all Jene, die den Film schon gesehen haben.

Sandy Kolbuch, CD-Cover: ©2019 Disney